Skip to main content

Champions League: Vorschau auf das Viertelfinale

Das Viertelfinale in der Champions League wurde ausgelost. In der Runde der letzten Acht gibt es augenscheinlich keine leichten Gegner mehr und so wird es zu vier spannenden Duellen kommen.

Aus deutscher Sicht sind Bayern München und Borussia Dortmund noch im Rennen. Bayern München hat einen harten Brocken erwischt. Für die Münchener geht es gegen den Titelverteidiger Real Madrid. Borussia Dortmund muss gegen den AS Monaco ran. Der Vorjahresfinalist Atlético Madrid trifft auf Leicester City und Juventus Turin spielt gegen den FC Barcelona.

FC Bayern – Real Madrid

Bayern München gegen Real Madrid. Zuletzt trafen die beiden Teams im Halbfinale der Saison 2013/2014 aufeinander. Seinerzeit ließ Real (unter Carlo Ancelotti) den Bayern keine Chance, zog ins Finale ein und holte am Ende den Titel. 2012 konnten die Bayern wiederum im Halbfinale gegen Real im Elfmeterschießen siegen. Ruft der Rekordmeister die Leistungen ab, die er zuletzt in Bundesliga, Pokal und Champions League zeigte, dann dürfte das Aufeinandertreffen mit Real Madrid zu einem echten Duell auf Augenhöhe werden.

Borussia Dortmund – AS Monaco

Borussia Dortmund darf sich freuen, ein vergleichsweise leichtes Los erhalten zu haben. Unter all den verbliebenen Teilnehmern im Wettbewerb gehört Monaco vermutlich zu den Mannschaften, gegen die die Borussen gute Möglichkeiten auf ein Weiterkommen haben dürften. Wobei: Im Achtelfinale bewies Monaco im Rückspiel gegen Manchester City Moral und stellte unter Beweis, zurecht in der Königsklasse so weit gekommen zu sein.

Die Viertelfinals in der Übersicht

Hinspiele

11. April
Dortmund – Monaco
Juventus – Barcelona

12. April
Atlético Madrid – Leicester City
Bayern München – Real Madrid

Rückspiele

18. April
Leicester – Atlético Madrid
Real Madrid – Bayern München

19. April
Monaco – Dortmund
Barcelona – Juventus

Termine

Die Hinspiele im Viertelfinale der Champions League werden am 11. und 12. April ausgetragen, die Rückspiele am 18. und 19. April. Die Halbfinals folgen dann am 2./3. sowie 9./10. Mai, das Finale in Cardiff findet am 3. Juni statt.

Champions League Tickets

Tickets für das Champions League Viertelfinale findet ihr neben dem Erstmarkt (alle offiziellen Verkaufskanäle, z. B. Vorverkaufsstellen, Ticket-Hotlines der Klubs) auch auf dem Zweitmarkt. Angesichts der hohen Nachfrage nach Tickets (allein für das Hinspiel in München liegen dem FC Bayern Bestellungen von über 200.000 Eintrittskarten vor) wird wohl vielen Fans keine andere Alternative bleiben, als die Ticketplattformen wie Ticketbis oder Sportsevents365 nach Champions League Tickets zu sondieren…