DFB-Pokal, 2. Runde: Alle Termine in der Übersicht

Am gestrigen Montag fand die Terminierung der 2. Runde des DFB-Pokals 2016/17 durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) statt. Das Duell zwischen dem Titelverteidiger FC Bayern München und dem FC Augsburg wird am Mittwoch, 26. Oktober stattfinden (Tickets im Preisvergleich findet ihr hier). Anstoß in der Allianz Arena ist um 20:45 Uhr. Das Spiel des Rekordsiegers wird von der ARD live im Free-TV übertragen. Alle 16 Partien der 2. Runde werden von Sky live gezeigt.

Die ersten vier Spiele der 2. Runde werden am Dienstag, 25. Oktober, um 18:30 Uhr angepfiffen. Dann wird unter anderem Drittligist Sportfreunde Lotte nach dem Sieg gegen Werder Bremen in der 1. Runde die nächste Überraschung anpeilen. Gegner in der 2. Runde ist Bayer 04 Leverkusen. Zeitgleich empfängt Dynamo Dresden das Team von Arminia Bielefeld, SV Sandhausen ist beim SC Freiburg zu Gast und TSV 1860 München muss nach Würzburg zu den Kickers.

Neuauflage des ersten Endspiels der deutschen Pokalgeschichte

Ab 20:45 Uhr folgen die nächsten vier Partien, unter anderem das Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem seit dieser Saison in der 2. Bundesliga spielenden VfB Stuttgart. Weitere Partien um 20:45 Uhr: FC St. Pauli – Hertha BSC, Eintracht Frankfurt – FC Ingolstadt und Hallescher FCHamburger SV.

Einen Tag später, am 26. Oktober, wird es wieder je vier Spiele um 18:30 und 20:45 Uhr geben (siehe unten). Um 20:45 Uhr kommt es neben dem Livespiel in der ARD zur Neuauflage des ersten Endspiels der deutschen Pokalgeschichte: 1. FC Nürnberg Schalke 04. (die Nürnberger feierten in der Saison 1934/35 ihren ersten Pokaltriumph mit 2:0 im Finale von Düsseldorf).

DFB-Pokal, 2. Runde, Termine:

Dienstag, 25. Oktober, 18.30 Uhr:

Sportfreunde Lotte – Bayer 04 Leverkusen
Dynamo Dresden – Arminia Bielefeld
SC Freiburg – SV Sandhausen
Würzburger Kickers – TSV 1860 München

Dienstag, 25. Oktober, 20.45 Uhr:

Hallescher FC – Hamburger SV
Eintracht Frankfurt – FC Ingolstadt
FC St. Pauli – Hertha BSC
Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart

Mittwoch, 26. Oktober, 18.30 Uhr:

FC-Astoria Walldorf – SV Darmstadt 98
Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf
1. FC Heidenheim – VfL Wolfsburg
SpVgg. Greuther Fürth – 1. FSV Mainz 05

Mittwoch, 26. Oktober, 20.45 Uhr:

1. FC Nürnberg – FC Schalke 04
1. FC Köln – TSG Hoffenheim
FC Bayern München – FC Augsburg
Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin

Kommentar hinterlassen

Antworten