Skip to main content

Haarscharf an der Million Pfund vorbei

Der FC Barcelona verlor am vergangenen Mittwoch in San Siro gegen den AC Mailand mit 2-0 und sorgte damit für die Überraschung schlechthin. Besonders geärgert haben dürfte sich aber ein englischer Wettfreund, dem durch dieses Ergebnis ein Gewinn von einer Million Pfund entging!

Simon Torres Pike hatte im Rahmen der Promo-Aktion eines britischen Wettanbieters die Ergebnisse aller acht Hinspiele als Kombi-Wette getippt und sieben von acht Ergebnissen richtig vorhergesagt. Bei dem Spiel zwischen Mailand und Barcelona tippte Simon auf einen 0-2 Auswärtssieg Barças. Immerhin stimmte die Anzahl der Tore…

Hätte der FC Barcelona tatsächlich 2-0 gewonnen, wären alle acht Ergebnisse richtig gewesen und Simon hätte aus einem Penny (so viel hatte die Wette gekostet) eine Million Pfund gemacht. Kleiner Trost: Simon und eine Person seiner Wahl wurden vom Wettanbieter nach Barcelona zum Rückspiel im Camp Nou eingeladen.

Du möchtest auch dein Glück versuchen und alle acht Rückspiele tippen? Dann kannst du das jetzt hier tun.

Der Wettschein von @SimonTorresPike