Skip to main content

Kommt im neunten Spiel der neunte Sieg?

Der FC Bayern München empfängt heute nachmittag (ab 17:30 Uhr) in der Allianz Arena Bayern Leverkusen. Das Team von Jupp Heynckes kann durch einen Sieg seinen vor einer Woche selbst aufgestellten Rekord weiter ausbauen. Als erste Bundesliga-Klub haben es die Münchner nämlich geschafft, die ersten acht Spiele zu gewinnen. 24 von 24 möglichen Punkten hat der deutsche Rekordmeister mittlerweile, vier mehr als der Zweitplatzierte Schalke 04, wobei die Knappen auch ein Spiel mehr haben. Der amtierende Meister, Borussia Dortmund, liegt mit 15 Zählern und somit 9 Punkten Rückstand – aber ebenfalls einem Spiel mehr – auf dem vierten Rang. Auf dem dritten Platz mit 19 Zählern liegt Eintracht Frankfurt. Die Frankfurter könnten mit einem Sieg heute gegen den VfB Stuttgart (15:30 Uhr) bis auf zwei Punkte rankommen.

Somit sieht alles danach aus, als würden sich die Bayern am Ende der Saison 2012/2013 wieder einmal in die Liste der deutschen Fußballmeister eintragen. Die Wettquoten der Sportwetten Anbieter signalisieren jedenfalls bereits, dass alles andere als der Meistertitel für die Münchner eine faustdicke Überraschung wäre. Lediglich 10% seines Wetteinsatzes kann man derzeit mit einem Tipp auf die Bayern als Gewinn verbuchen, wie ein Rundblick bei den bekannten Wettanbietern im Internet unter www.sportwettentest.net zeigt.

Bundesliga-Tabelle 2012/13 nach dem 9. Spieltag
Bundesliga-Tabelle 2012/13 nach dem 9. Spieltag (Quelle: http://www.bundesliga.de/de/liga/tabelle/)

Die Quoten für einen Gesamtsieg werden übrigens heute Abend nach dem neunten Spieltag aktualisiert.