Skip to main content

Luiz Adriano: Zwei Champions-League-Hattricks in Folge

Einer der Protagonisten der aktuellen Champions-League-Saison 2014/15 ist zweifelsohne der Brasilianer Luiz Adriano. Der Spieler von Schachtar Donezk erzielte gestern gegen BATE Borissow ( drei Tore schraubte damit sein Torekonto auf neun Treffer – in vier Spielen wohlgemerkt.

Damit stellte der 27-jährige, der seit 2007 in der Ukraine spielt, folgende Champions-League-Rekorde auf/ein:

  • Erster Spieler, der in den ersten vier Spieltagen der Gruppenphase neun Tore erzielt.
  • Mit seinen acht Toren gegen BATE (fünf im Hinspiel, drei gestern) stellte er den Rekord von Lionel Messi (vs Mailand) als Spieler mit den meisten UCL-Toren gegen einen einzelnen Gegner ein.
  • Erster Spieler, der es schafft, zwei Hattricks in Folge in der Champions League zu erzielen.
  • Dritter Spieler (neben José Altafini und Denis Law Law), der innerhalb einer Saison zwei Hattricks gegen den selben Gegner erzielt. (Quelle: laligaennumeros.es)

Video: Hattrick von Luiz Adriano vs BATE (05.11.2014)

https://www.youtube.com/watch?v=XDRaNEah-mY