Skip to main content

Champions League: Die möglichen Achtelfinal-Gegner der Bayern

Heute ab 12 Uhr schauen wir Fußballfans nach Nyon. Dort wird dann das Achelfinale der Champions League ausgelost. Mit dabei der FC Bayern München als einziger deutscher „Überlebender“ der Gruppenphase.

So viel steht fest: als Gruppenzweiter trifft der deutsche Rekordmeister auf einen Gruppensieger. Die möglichen Achtelfinal-Gegner der Bayern heißen demnach FC Barcelona, Manchester City, FC Liverpool, Manchester United, AS Rom, Tottenham Hotspur und Besiktas Istanbul. Hier findet ihr eine interessante Übersicht der jeweiligen Wahrscheinlichkeit, mit der die sieben Gegner auf den FC Bayern treffen könnten.

Der Vollständigkeit halber hier nochmal die 16 Achtelfinal-Teilnehmer:

Lostopf 1 (Gruppensieger):

Barcelona, Besiktas, Liverpool, Manchester City, Manchester United, Paris Saint-Germain, Rom, Tottenham Hotspur.

Lostopf 2 (Gruppenzweite):

Basel, FC Bayern MünchenChelsea, Juventus, Porto, Real Madrid, Sevilla, Shakhtar.

Achtelfinal-Termine

Die Hinspiele steigen im Februar, die Rückspiele im März 2018. Die genauen Termine wird die UEFA kurz nach der Auslosung bekannt geben.